Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „DTM-Saisonstart 2017“

I. Veranstalter

Das Gewinnspiel wird veranstaltet von der BMW Bank GmbH, Heidemannstraße 164, 80939 München.

II. Teilnahmeberechtigung

Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist eine einmalige Registrierung auf der Website https://drivelikebruno.de und die Abgabe der entsprechenden Teilnahmeerklärung bis zum 10.04.2017. Die Registrierung setzt das vollständige Ausfüllen aller Pflichtfelder voraus. Bereits auf der Seite https://drivelikebruno.de registrierte Teilnehmer können das Ausfüllen der Pflichtfelder durch Login mittels Nutzername und Passwort aber abkürzen. Nach Abschluss der erstmaligen Online-Registrierung erhält der Teilnehmer eine Verifizierungs-E-Mail. Zum Abschluss der Registrierung ist die Bestätigung des in der Verifizierungs-E-Mail enthaltenen Links notwendig sowie ein Login auf der Website https://drivelikebruno.de mit der in der Registrierung angegebenen E-Mail-Adresse (entspricht dem Benutzernamen) sowie dem zugehörigen Passwort.

Mitarbeiter der an den Gewinnspielen beteiligten Dienstleister, Agenturen und sonstigen Unternehmen sowie der BMW Bank GmbH, der BMW AG und der damit verbundenen Unternehmen im Sinne der §§ 15 ff. AktG sowie deren jeweilige Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

Die Registrierung und Teilnahme am Gewinnspiel von Minderjährigen ist ausgeschlossen. Zudem ist Voraussetzung für eine Teilnahme am Gewinnspiel, dass der Teilnehmer seinen Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland hat. Eine Mehrfachregistrierung bei Verlosungen oder Gewinnspielen zur Eventreihe „DTM-Saisonstart 2017“ ist nicht zulässig.

Die Teilnahme selbst ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen.

III. Ablauf

Die Gewinner werden per Los ermittelt. Alle ordnungsgemäß registrierten Teilnehmer nehmen am allgemeinen Losverfahren teil; hierbei werden zunächst die Ticket-Packages und anschließend die Cardboards verlost, wobei ein Doppelgewinn ausgeschlossen ist. Die Verlosung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

IV. Gewinn

Insgesamt werden 50 Ticket-Packages für das DTM-Rennen in Hockenheim am Wochenende des 06. und 07.05.2017 sowie 1.000 Cardboards verlost.

Jedes Ticket-Package beinhaltet die folgenden Leistungen für den Gewinner und eine Begleitperson:

  • Eintrittskarten für das DTM-Rennen am Wochenende des 06. und 07.05.2017
  • BMW Fan Package mit DTM-Tribünenticket der Kategorie Gold (Sitzplätze und überwiegend Videowall-Einsicht, sehr gute Sicht auf die Strecke)
  • Zugang zum Fahrerlager
  • spezielle Inhalte exklusiv für Gäste der BMW Bank, wie bspw. Lunchpakete und Give-Aways an beiden Tagen des Rennwochenendes

Weitere Kosten, beispielsweise für An- und Abreise, Verpflegung und Übernachtung, tragen die Gewinner selbst. Im Übrigen trägt die BMW Bank GmbH für die An- und Abreise der Teilnehmer keinerlei Haftung.

Beim Cardboard handelt es sich um eine Brille aus Karton, die selbst zusammengebaut werden muss und als Halterung für ein iOS- oder Android-Smartphone dient. Virtual-Reality- Inhalte können dann mit Hilfe des Cardboards auf dem eigenen Smartphone angesehen werden.

Der Versand der Ticket-Packages und der Cardboards erfolgt auf dem Postweg an die vom Gewinner im Registrierungsformular angegebene Adresse. Kann eine Zustellung nicht oder nicht rechtzeitig stattfinden, ohne dass den Veranstalter daran ein Verschulden trifft, verfallen der Gewinnanspruch und der Anspruch des Gewinners auf die Zusendung.

Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns bzw. dessen Gegenwert ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

V. Gewinnbenachrichtigung

Die Gewinner der Ticket-Packages werden bis spätestens eine Woche vor dem Event per E- Mail, schriftlich oder telefonisch benachrichtigt und aufgefordert, ihre Teilnahme an dem „DTM-Saisonstart“ Event innerhalb der im Rahmen der Benachrichtigung gesetzten Frist über den dort genannten Weg (Link o. Ä.) zu bestätigen. Bestätigt der Gewinner die Annahme des Gewinns nicht ordnungs- und/oder fristgemäß, verfällt der Gewinnanspruch.

Die Gewinner des Nebengewinns werden nicht gesondert über ihren Gewinn benachrichtigt, sondern erhalten das Cardboard über den in Punkt IV. beschriebenen Weg.

VI. Risiken und Haftung

Die BMW Bank GmbH als Veranstalterin des Gewinnspiels haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht im Falle der fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Dies sind Pflichten, die für die Durchführung des Gewinnspiels wesentlich sind, da sie diese erst ermöglichen, und auf deren Erfüllung der Teilnehmer deshalb vertraut und vertrauen darf. In diesem Fall ist die Haftung der BMW Bank GmbH bei einfacher Fahrlässigkeit auf den gewinnspieltypischen und vorhersehbaren Schaden beschränkt. Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gilt die Haftungsbeschränkung nicht.

Bei Motorsportveranstaltungen besteht für die Besucher die Gefahr möglicher Hör- und Gesundheitsschäden. Der Teilnehmer ist verpflichtet, vor einer Teilnahme selbst prüfen zu lassen, ob er gesundheitliche Beschwerden hat, die einem Besuch an der Rennstrecke entgegenstehen, und etwaige Risiken der BMW Bank GmbH mitzuteilen.

Die BMW Bank GmbH haftet nicht für eventuelle Gesundheitsschäden, insbesondere Hörschäden, die durch typische Gegebenheiten (wie z. B. Lautstärke) bei Rennveranstaltungen entstehen können. Dieser Haftungsausschluss umfasst auch andere typische Risiken des Besuchs von Motorsportveranstaltungen.

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die von dem Teilnehmer durch die Nutzung des Tickets und den Besuch des DTM-Rennwochenendes in Hockenheim verursacht werden, und wird vom Teilnehmer insoweit von allen Ansprüchen Dritter freigestellt.

Ferner übernimmt die BMW Bank GmbH keine Haftung für Schäden bei der Registrierung, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, durch Störungen der technischen Anlage und des Services, durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten oder durch Viren verursacht wurden.

VII. Urheberrechte / Einwilligung bei Film- und Fotoaufnahmen

Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Name im Rahmen des Gewinnspiels veröffentlicht wird.

Ferner erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden, auf welchen der Teilnehmer abgebildet und zu erkennen sein wird und dass diese von der BMW Bank GmbH sowie der BMW AG zu Werbezwecken veröffentlicht werden. Der Teilnehmer überträgt der BMW Bank GmbH und der BMW AG unentgeltlich das ausschließliche, zeitlich, inhaltlich und räumlich unbegrenzte und unbeschränkt übertragbare bzw. unterlizenzierbare Recht zur Verwendung der Aufnahmen in allen Medien und Social-Media-Kanälen, insbesondere auf Websites, Facebook- und Twitterseiten der BMW Bank GmbH und der BMW AG.

VIII. Datenschutz

Die persönlichen Daten jedes Teilnehmers werden ausschließlich zur Durchführung dieser Gewinnspielaktion und im Falle eines Gewinns zur Durchführung des Events bzw. zum Versand des Gewinns (Ticket-Packages bzw. Cardboards) genutzt und ausschließlich für den Versand an MEILLERGHP, Gutenbergstraße 1–5, 92421 Schwandorf weitergegeben, soweit der Teilnehmer nicht gesondert seine Einwilligung in die Datenverarbeitung/Datennutzung zum Zwecke der individuellen Kundenkommunikation und Werbung erklärt.

IX. Ausschluss eines Teilnehmers

Ein Teilnehmer, der sich mit unzutreffenden Daten registriert hat oder sonst gegen die Teilnahmebedingungen verstößt, kann vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden. Dies gilt entsprechend für Gewinner in Bezug auf deren Eventteilnahme. Entsprechendes gilt für Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich in sonstiger Weise durch Manipulation Vorteile verschaffen oder zu verschaffen versuchen. Unter diesen Voraussetzungen kann auch eine Gewinnzusage rückgängig gemacht werden; der Gewinn verfällt dann also ersatzlos.

X. Verschiebung und Absage des Events

Die BMW Bank GmbH ist berechtigt, das Event oder einzelne Eventtage zeitlich oder örtlich zu verlegen, das Eventprogramm zu ändern oder aber, insbesondere bei Gefahr, höherer Gewalt, behördlichen Anordnungen oder wetterbedingten Störungen, ganz abzusagen. Ersatzansprüche des Teilnehmers bestehen in derartigen Fällen nicht.

XI. Sonstiges

Die BMW Bank GmbH ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Ersatzansprüche des Teilnehmers bestehen in einem derartigen Fall nicht.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein klagbarer Anspruch auf den Gewinn, den Nebengewinn oder die Auszahlung des Barwertes besteht nicht. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen dem Teilnehmer und der BMW Bank GmbH unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.