Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Drive like Bruno 2017“

I. Veranstalter

Das Gewinnspiel wird veranstaltet von der BMW Bank GmbH, Heidemannstraße 164, 80939 München.

II. Teilnahmeberechtigung

1. Allgemeine Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel sind eine einmalige Registrierung auf der Website https://drivelikebruno.de und die Abgabe der entsprechenden Teilnahmeerklärung bis zum 17.09.2017. Die Registrierung setzt das vollständige Ausfüllen aller Pflichtfelder voraus. Bereits auf der Seite https://drivelikebruno.de registrierte Teilnehmer können das Ausfüllen der Pflichtfelder durch Login mittels Nutzername und Passwort aber abkürzen. Nach Abschluss der erstmaligen Online-Registrierung erhält der Teilnehmer eine Verifizierungs-E-Mail. Zum Abschluss der Registrierung ist die Bestätigung des in der Verifizierungs-E-Mail enthaltenen Links notwendig sowie ein Login auf der Website https://drivelikebruno.de mit der in der Registrierung angegebenen E-Mail-Adresse (entspricht dem Benutzernamen) sowie dem zugehörigen Passwort.

Mitarbeiter der an den Gewinnspielen beteiligten Dienstleister, Agenturen und sonstigen Unternehmen sowie der BMW Bank GmbH, der BMW AG und der damit verbundenen Unternehmen im Sinne der §§ 15 ff. AktG sowie ihre jeweiligen Angehörigen sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

Die Registrierung und Teilnahme am Gewinnspiel von Minderjährigen ist ausgeschlossen. Zudem ist Voraussetzung für eine Teilnahme am Gewinnspiel, dass der Teilnehmer seinen Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland hat, eine gültige Fahrerlaubnis besitzt und gegen ihn kein behördliches oder gerichtliches Fahrverbot verhängt ist. Eine Mehrfachregistrierung bei Verlosungen oder Gewinnspielen zur Eventreihe „Drive like Bruno“ ist nicht zulässig.

Die Teilnahme selbst ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen.

2. Sonderverlosung „Drive like Bruno – Ladies only“

Bei der Sonderverlosung „Drive like Bruno – Ladies only“ (Ziff. IV.2. dieser Teilnahmebedingungen) sind nur volljährige weibliche Teilnehmerinnen teilnahmeberechtigt, die daneben die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllen. Eine Teilnahme an der Sonderverlosung „Drive like Bruno – Ladies only“ schließt eine Teilnahme an der allgemeinen Verlosung aus.

III. Ablauf

Die Gewinner der allgemeinen wie auch der Sonderverlosung „Drive like Bruno – Ladies only“ („Hauptgewinn“) werden jeweils per Los ermittelt. An diesem Losverfahren für den Hauptgewinn nehmen alle über die beiden Online-Portale https://drivers-club.de sowie https://drivelikebruno.de ordnungsgemäß registrierten Teilnehmer der auf den Portal-Hauptseiten direkt zugänglichen „Drive like Bruno“-Gewinnspiele (inklusive Sonderverlosungen) teil.

Die Verlosung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

IV. Gewinn

1. Allgemein

Der Gewinn ist die Berechtigung zur Teilnahme an einem der im Gewinnspielformular beschriebenen „Drive like Bruno“-Events und schließt die freiwillige Teilnahme an fahraktiven Modulen im Rahmen der BMW Driving Experience und der Formula BMW Racing Experience ein.

Veranstalterin des „Drive like Bruno“-Events ist die BMW AG (Anton-Ditt-Bogen 20, 80939 München), beauftragt durch die BMW Bank GmbH, Heidemannstraße 164, 80939 München.

Weitere Kosten, beispielsweise für An- und Abreise, Verpflegung und Übernachtung, trägt der Gewinner selbst. Im Übrigen tragen die BMW Bank GmbH und die BMW AG für die An- und Abreise der Gewinner keinerlei Haftung.

Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns bzw. dessen Gegenwerts ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

2. Drive like Bruno – Ladies only

Die Gewinnerinnen der Sonderverlosung „Drive like Bruno – Ladies only“ haben nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung die Möglichkeit, eine weibliche Begleitperson zu benennen. Dazu wird der Gewinnerin ein Anmeldeformular für ihre weibliche Begleitperson zur Verfügung gestellt, das sie anschließend an die weibliche Begleitperson weiterleiten muss. Nach Erhalt des Anmeldeformulars muss sich diese weibliche Begleitperson innerhalb der im Rahmen der Benachrichtigung gesetzten Frist durch Übersendung (Fax oder Scan-Mail) des ausgefüllten und von der Gewinnerin sowie der weiblichen Begleitperson unterschriebenen Anmeldeformulars registrieren. Die Begleitperson ist neben der Gewinnerin ebenso zur freiwilligen Teilnahme an den fahraktiven Modulen im Rahmen der BMW Driving Experience und der Formula BMW Racing Experience berechtigt.

Bei nicht form- und fristgerechter Benennung und Registrierung einer weiblichen Begleitperson verfällt die Möglichkeit, eine weibliche Begleitperson zu benennen, sodass es bei einem Einzelteilnahmeplatz der Gewinnerin bleibt.

V. Gewinnbenachrichtigung

Die Gewinner werden bis spätestens eine Woche vor dem Event per E-Mail, schriftlich oder telefonisch benachrichtigt und aufgefordert, ihre Teilnahme an dem „Drive like Bruno“-Event innerhalb der im Rahmen der Benachrichtigung gesetzten Frist über den dort genannten Weg (Link o.  Ä.) zu bestätigen. Bestätigt der Gewinner die Annahme des Gewinns nicht ordnungs- und/oder fristgemäß, verfällt der Gewinnanspruch.

Weiterhin erhalten die Gewinner nach Teilnahmebestätigung die Möglichkeit, über eine gesonderte Registrierung kostenfrei einen Nachrichtenkanal der WhatsBroadcast GmbH zu abonnieren, um über Messenger-Plattformen (wie WhatsApp und Facebook Messenger) eventbezogene Nachrichten zu erhalten. Dieser Nachrichtenservice kann im Falle seiner Inanspruchnahme jederzeit beendet werden.

VI. Besondere Bedingungen für die fahraktiven Module

Gegenstand des BMW Driving Events „Drive like Bruno“ ist unter anderem die freiwillige Teilnahme an fahraktiven Modulen, insbesondere an der BMW Driving Experience, an der Formula BMW Racing Experience sowie an Discover BMW. Die Teilnahme an diesen freiwilligen Fahraktivitäten ist nur unter den nachfolgenden besonderen Bedingungen für die fahraktiven Module möglich:

  • Es gilt absolutes Alkohol- und Drogenverbot. Jeder Teilnehmer muss sich vor der Teilnahme einem Alkoholtest unterziehen.
  • Aus Sicherheitsgründen ist die Teilnahme an der Formula BMW Racing Experience darüber hinaus nur für Personen zulässig, die mindestens 18 Jahre alt sind, ein Maximalgewicht von 100 kg, eine Körpergröße zwischen 1,60 m und 1,88 m sowie eine maximale Schuhgröße von 46 (europäische Größe) aufweisen und die gesund und fit sind. Das Tragen von Hornbrillen ist nicht gestattet.
  • Voraussetzung ist des Weiteren, dass der Teilnehmer im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B ist, für die auch kein behördliches oder gerichtliches Fahrverbot angeordnet ist. Die Vorlage eines gültigen Führerscheins ist in jedem Fall notwendig.
  • Die Teilnehmer haben sich in jedem Fall diszipliniert zu verhalten und müssen alle Anweisungen des Veranstalters und der Aufsichtspersonen strikt befolgen.
  • Aus Sicherheitsgründen besteht während des Trainings für alle Teilnehmer, auch bei den Fahrtabschnitten im öffentlichen Straßenverkehr, Überholverbot. Ausnahmen werden durch ausdrückliche Weisungen des verantwortlichen Instruktors der BMW M GmbH geregelt.
  • Teilnehmer können jederzeit vom Veranstalter ohne Begründung vom weiteren Verlauf der Veranstaltung ausgeschlossen werden.
  • Aus Sicherheitsgründen muss der Teilnehmer zur Teilnahme an deutschsprachigen Trainings die deutsche Sprache beherrschen, um den Anweisungen des Trainingspersonals Folge leisten zu können. Sollten entsprechende Sprachkenntnisse nicht vorhanden sein, hat der Teilnehmer für einen Dolmetscher mit fahrzeugspezifischer Sprachkenntnis zu sorgen, der die Anweisungen des Trainingspersonals übersetzt. Die Kosten für den Dolmetscher sind vom Teilnehmer zu tragen.
  • Die Fahrmodule beinhalten eine theoretische Ausbildung. Die Teilnahme an diesem Theorieteil ist zwingende Voraussetzung für die Teilnahme an den fahrpraktischen Übungen. Werden wesentliche Bestandteile des Theorieunterrichts versäumt, ist eine weitere Teilnahme an der Ausbildung nicht möglich. Ist ein Theorieteil der Ausbildung nicht vorgesehen, muss der Teilnehmer sich jedenfalls einer Einweisung in die Fahrzeuge unterziehen. Ohne eine solche Einweisung ist eine Teilnahme am Training nicht möglich.

VII. Risiken und Haftung

Die BMW Bank GmbH als Veranstalterin des Gewinnspiels und die BMW AG als Veranstalterin des „Drive like Bruno“-Events haften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht im Falle der fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Dies sind Pflichten, die für die Durchführung des Gewinnspiels wesentlich sind, da sie diese erst ermöglichen, und auf deren Erfüllung der Teilnehmer deshalb vertraut und vertrauen darf. In diesem Fall ist die Haftung der BMW Bank GmbH und der BMW AG bei einfacher Fahrlässigkeit auf den gewinnspieltypischen und vorhersehbaren Schaden beschränkt. Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gilt die Haftungsbeschränkung nicht.

Bei Motorsportveranstaltungen besteht für die Besucher die Gefahr möglicher Hör- und Gesundheitsschäden. Der Gewinner ist verpflichtet, vor einer Eventteilnahme selbst prüfen zu lassen, ob er gesundheitliche Beschwerden hat, die sich auf die Teilnahme auswirken, und etwaige Risiken dem Veranstalter mitzuteilen.

Das BMW Driving Event „Drive like Bruno“ mit den fahraktiven Modulen kann das Fahren mit BMW Rennwagen als Fahrer oder als Beifahrer beinhalten. Dies birgt erhöhte Unfallrisiken aufgrund der rennähnlichen Geschwindigkeit und der besonderen Gegebenheiten der Rennstrecke. Rennwagen ohne Straßenzulassung sind nicht mit allen Standard-Sicherheitseinrichtungen (z. B. Airbag) ausgerüstet, die in Fahrzeugen der Serienproduktion vorhanden sind. Je nach körperlicher Verfassung des einzelnen (Mit‑)Fahrers sind gesundheitliche Auswirkungen (Unwohlsein usw. und ernstere Begleiterscheinungen im Fall von Vorerkrankungen) selbst ohne einen Unfall nicht auszuschließen. Aus diesen Gründen wird Motorsport von (Kranken-)Versicherungen teilweise als Extrem- oder als Risikosportart angesehen. Möglicherweise besteht daher bei der Teilnahme an den fahraktiven Modulen BMW Driving Experience, Formula BMW Racing Experience oder Discover BMW kein Versicherungsschutz. Der Gewinner ist daher verpflichtet, vor Beginn dieser Module zu prüfen, ob Versicherungsschutz besteht, und ggf. eine gesonderte Deckung hierfür einzuholen. Die Teilnahme des Gewinners an den Modulen BMW Driving Experience, Formula BMW Racing Experience und Discover BMW erfolgt jeweils auf eigene Gefahr. Bei Teilnahme an den Fahraktivitäten müssen vor Ort die hierfür geltenden Teilnahmeregelungen sowie die Haftungsbeschränkungserklärung der Veranstalterin akzeptiert werden.

Die BMW Bank GmbH und die BMW AG haften überdies nicht für eventuelle Gesundheitsschäden, insbesondere Hörschäden, die durch typische Gegebenheiten (wie z.B. Lautstärke) bei Rennveranstaltungen entstehen können. Dieser Haftungsausschluss umfasst auch andere typische Risiken des Besuchs von Motorsportveranstaltungen.

Die BMW Bank GmbH und die BMW AG übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die durch den Gewinner während seiner Teilnahme bei dem „Drive like Bruno“-Event verursacht werden. Der Gewinner stellt die BMW Bank GmbH und die BMW AG insoweit von allen Ansprüchen Dritter frei.

Ferner übernimmt die BMW Bank GmbH keine Haftung für Schäden bei der Registrierung, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, durch Störungen der technischen Anlage und des Services, durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten oder durch Viren verursacht wurden.

VIII. Urheberrechte / Einwilligung bei Film- und Fotoaufnahmen

Die Gewinner erklären sich einverstanden, dass ihre Namen im Rahmen des Gewinnspiels veröffentlicht werden.

Ferner erklären sich die Gewinner damit einverstanden, dass während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden, auf denen die Teilnehmer abgebildet und zu erkennen sein werden, und dass sie von der BMW Bank GmbH, der BMW M GmbH und der BMW AG zu Werbezwecken veröffentlicht werden. Der Teilnehmer überträgt der BMW Bank GmbH, der BMW M GmbH und der BMW AG unentgeltlich das ausschließliche, zeitlich, inhaltlich und räumlich unbegrenzte und unbeschränkt übertragbare bzw. unterlizenzierbare Recht zur Verwendung der Aufnahmen in allen Medien und Social-Media-Kanälen, insbesondere auf Websites, Facebook-, YouTube- und Twitter-Kanälen der BMW Bank GmbH, der BMW M GmbH und der BMW AG.

IX. Datenschutz

Die persönlichen Daten jedes Teilnehmers werden ausschließlich zur Durchführung dieser Gewinnspielaktion und im Falle eines Gewinns zur Durchführung des Events genutzt, soweit der Teilnehmer nicht gesondert seine Einwilligung in die Datenverarbeitung / Datennutzung zum Zwecke der individuellen Kundenkommunikation und Werbung erklärt. Im Gewinnfall werden die Daten zur Durchführung des Events von der BMW Bank GmbH an die BMW AG sowie die BMW M GmbH weitergegeben.

X. Ausschluss eines Teilnehmers

Ein Teilnehmer, der sich mit unzutreffenden Daten registriert hat oder sonst gegen die Teilnahmebedingungen verstößt, kann vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden. Dies gilt entsprechend für Gewinner in Bezug auf deren Eventteilnahme. Entsprechendes gilt für Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich in sonstiger Weise durch Manipulation Vorteile verschaffen oder zu verschaffen versuchen. Unter diesen Voraussetzungen kann auch eine Gewinnzusage rückgängig gemacht werden; der Gewinn verfällt dann ersatzlos.

XI. Verschiebung und Absage des Events

Die BMW Bank GmbH ist berechtigt, das Event oder einzelne Eventtage zeitlich oder örtlich zu verlegen, das Eventprogramm zu ändern, Teile des Events (z.B. Taxifahrten im BMW Bank M4 DTM) ersatzlos zu streichen oder aber, insbesondere bei Gefahr, höherer Gewalt, behördlichen Anordnungen oder wetterbedingten Störungen, das Event ganz abzusagen. Ersatzansprüche des Teilnehmers bestehen in derartigen Fällen nicht.

XII. Sonstiges

Die BMW Bank GmbH ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Ersatzansprüche des Teilnehmers bestehen in einem derartigen Fall nicht.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein klagbarer Anspruch auf den Gewinn oder die Auszahlung des Barwertes besteht nicht. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen dem Teilnehmer und der BMW Bank GmbH sowie der BMW AG unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.